HU zu Berlin

  FU Berlin

     

      
  <xmlcity:berlin>

  Wachstumskerne

  PinK

     

   
 

> Xinnovations

> XML-Tage

  > XMLT 2007

    - Allgemeines
    - Call for Papers
    - Liste der Beiträge
    - Registrierg / Gebühren
    - Programm
    - Tutorials
    - W3C-Tag
    - Wirtschaftsforum
    - Web-Infotag
    - Medieninformationen
    - Sponsoren
    - Anfahrt
    - Hotels
    - Reminiszenzen

  > XMLT 2006
  > BXML 2005
  > BXML 2004
  > BXML 2003


> SOA und Web Services

> XMIDX 2003

> XSW

> SWEB 2004

> Doktorandenworkshop

> Semantic Web Infotag

> XML im E-Business
 
 
 

XML-Tage in Berlin 2007: Wirtschaftsforum

Ein Special-Event im Rahmen der XML-Tage in Berlin 2007 in Form von Fachvorträgen und Informationsständen

Ziel des Wirtschaftsforums ist es, sich über die XML-Trends- und -Potenziale auszutauschen sowie neue Märkte zu erschließen. Die vorangegangenen XML-Tage verdeutlichten, dass Berlin für diesen Austausch von Wissenschaftlern, Entwicklern und Unternehmern ein idealer Ort ist: (Wirtschaftsforum 2006, Wirtschaftsforum 2005, Wirtschaftsforum 2004, Wirtschaftsforum 2003).

Schwerpunkte des XML-Wirtschaftsforums 2007 – auf den sich die Fachvorträge der Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung und die begleitende Ausstellung konzentrieren – sind:

Montag, 24. September
E-Learning-Forum PDF-Download
Worauf es ankommt, damit Bildungs- und Informationstechnologien zum Unternehmenserfolg beitragen, ist Thema im Wirtschaftsforum E-Learning. Im Vordergrund stehen Vorträge, die praxisnah auf die Bedürfnisse von KMUs eingehen. Das Forum zeigt auf, welche Strategien Anbieter von Weiterbildungsangeboten verfolgen müssen, um im Markt auch bei der Zielgruppe kleinerer und mittelständischer Unternehmen erfolgreich sein zu können. Zugleich erfahren Entscheider und Bildungsplaner aus Wirtschaft und Verwaltung mehr über Einsatzmöglichkeiten bedarfsgerechter E-Learning- und Wissensmanagementsysteme.
Tauschen Sie sich über E-Learning-Themen im Open-Space-Forum aus.
Podiumsdiskussion zu Innovationsförderung/Wirtschaftsförderung:


Moderation: Rainer Thiem, <xmlcity:berlin> e.V.
Dienstag, 25. September
E-Justice-Forum PDF-Download
Die Justizverwaltungen von Bund und Ländern und die Berufskammern haben sich darauf verständigt, bis 2010 die Gerichte, Staatsanwaltschaften und Justizbehörden möglichst flächendeckend in die Lage zu versetzen, die gesamte Kommunikation zwischen den Verfahrensbeteiligten rechtswirksam elektronisch abzuwickeln. Das E-Justice-Forum nimmt sich dieser Zielperspektive an. Es werden deshalb Beispielanwendungen im Rahmen des Forums und der begleitenden Ausstellung präsentiert, die die Machbarkeit des elektronischen Datenaustauschs zwischen der Justiz und ihren Verfahrensbeteiligten überzeugend belegen.
Portale-Forum PDF-Download
Bei der internen und externen Kommunikation von Unternehmen werden eigene Unternehmensportale immer wichtiger. Im Rahmen des Schwerpunkts "Portale" präsentiert sich unter anderem der XML-Wachstumskern PinK http://www.pink-xml.de "Plattform für intelligente Kollaborationsportale". In PinK werden innovative Verfahren entwickelt, die es insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglichen sollen, eine individuell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Portallösung per Mausklick einfach zusammenzustellen. PinK wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) von November 2004 bis Oktober 2007 im Rahmen des Programms "Unternehmen Region" gefördert.
An PinK beteiligte Unternehmen und Forschungseinrichtungen präsentieren ihre bisherigen Forschungsergebnisse und Kundenprojekte im Bereich Kollaborationsportale in Form von Vorträgen und Informationsständen. Darüber hinaus gibt es einen Überblicksvortrag mit einem Rückblick und Ausblick zum PinK-Projekt. Der zweite Block des Portale-Forums umfasst Vorträge vom IT-Dienstleistungszentrum Berlin, von der EuroConsultingGroupAG und von der FHTW Berlin.
Mittwoch, 26. September
E-Health-Forum PDF-Download
XML ist die Basistechnologie für eine verbindliche Kommunikation im Gesundheitswesen. Trotz umfangreicher Vorarbeiten steht jetzt die enorme Anstrengung zur Vorverständigung auf semantische Standards und die Operabilität von digitaler Kommunikation auf der Tagesordnung. Generell geht es in diesem Forum um nichts Geringeres, als um die Darstellung der Chancen und Herausforderungen im Gesundheitswesen, die sich durch den verstärkten Einsatz netzbasierter Systeme ergeben.
E-Government-Forum PDF-Download
Unter dem Stichwort E-Government werden seit Ende der neunziger Jahre die im Internet liegenden Potenziale für die öffentliche Verwaltung diskutiert. Bund, Länder, Gemeinden, Bürger und Unternehmen erhoffen sich durch das zunehmende Angebot von Online-Dienstleistungen gleichermaßen effizientere Verwaltungsabläufe, Kostenreduzierungen und Serviceverbesserungen. Das E-Government-Forum wird die bisherigen Aktivitäten bewerten und insbesondere herausarbeiten, welche Bedeutung XML-Standards bei der Umsetzung neuer Projekte haben.

Die Konditionen für Aussteller anfordern über wifo@xmlcityberlin.de

Impressionen von den XML-Tage in Berlin 2006

Verantwortlich für Konzeption und Koordination:

Rainer Thiem, <xmlcity:berlin> e.V.
Kleiststr. 23-26
10787 Berlin
rainer.thiem(at)xmlcityberlin.de
http://www.xmlcityberlin.de
Tel: ++49 30 210 01 470
 
         
       
 
Motigo Webstats - Kostenlose web site statistiken Persönliche Homepage webseite Zähler Seite zuletzt geändert am: 19-Sep-2007 13:13:53 © XML Clearinghouse    Impressum
Haftungsausschluss