HU zu Berlin

  FU Berlin

     

      
  <xmlcity:berlin>    Gesellschaft für Informatik

  W3C Consortium

  Wachstumskerne

  Knowledge Web

     

   
 

> Xinnovations

> XML-Tage

  > XMLT 2007
  > XMLT 2006

    - Allgemeines
    - Liste der Beiträge
    - Programm
    - Registrierg / Gebühren
    - Anfahrt
    - Tutorials
    - W3C-Tag 2006
    - Wirtschaftsforum
    - Web 2.0 Infotag
    - Medieninformationen
    - Sponsoren / Aussteller
    - Partner
    - Impressionen

    - Call for Demos/Poster
    - Call for Papers

  > BXML 2005
  > BXML 2004
  > BXML 2003


> SOA und Web Services

> XMIDX 2003

> XSW

> SWEB 2004

> Doktorandenworkshop

> Semantic Web Infotag

> XML im E-Business
 
 
 

XML Tage in Berlin 2006 – Tutorials

Im Gegensatz zu HTML erlaubt XML die medienneutrale Darstellung von Inhalten. Gleichzeitig stellt die XML-Familie Technologien bereit, die es erlauben, diese medienneutralen Inhalte zu verarbeiten und für unterschiedliche Medien aufzubereiten. Auf XML-Inhalte kann mit speziellen Anfragesprachen wie XPath und XQuery zugegriffen werden, mit XSLT lassen sich XML-Dokumente beliebig transformieren und mit einem HTML-Layout versehen und mit XSL-FO kann sogar eine druckfähige Ausgabe erzeugt werden.
Call for Tutorials

Themen

Zu diesem Themenkomplex bieten wir in diesem Jahr folgende Tutorials an:

Margit Becher, Fachhochschule Hannover
Anton Kölbl, EDV-Dozent
Dr. Paula-Lavinia Patranjan und Benedikt Linse, Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Tutorials werden Sie in die Lage versetzen, die Potenziale und Grenzen der jeweiligen Technologie einschätzen zu können.

Technischer Hinweis

Die Tutorials XSLT und XSL-FO werden durch praktische Übungen begeleitet. Für diese Übungen wird der XML-Editor <oXygen/> verwendet. Eine begrenzte Anzahl von Arbeitsplatzrechnern mit diesem XML-Editor steht den Teilnehmern zur Verfügung. Wenn Sie die Übungen auf Ihrem eigenen Laptop durchführen möchten, können Sie <oXygen/> gerne auch als kostenlose, vierwöchige Testlizenz auf Ihrem Laptop installieren (http://www.oxygenxml.com/download.html). Die Übungsbeispiele werden Ihnen rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Teilnehmerzahl

maximal 30

Ort und Zeit

Humboldt-Universität zu Berlin
Hauptgebäude
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin
26. September 2006

Information

Dr. Klaus Schild, FU Berlin

 
         
       
 
Seite zuletzt geändert am: 04-Sep-2006 11:11:06 © XML Clearinghouse    Impressum
Haftungsausschluss