FU Berlin

<xmlcity:berlin>

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wachstumskerne

   
   
 

> Über das XML Clearinghouse
> Ansprechpartner
 

XML in Berlin und Brandenburg
> Firmen
> Forschungsvorhaben
> Lehrveranstaltungen
> Stellenangebote
 

Veranstaltungen des XML Clearinghouses
> XML Kolloquium
> Workshops
> Konferenzen
> Infotage
 

XML im deutsch-sprachigen Raum
> XML Veranstaltungen
> Standards und Entwicklungen
> Fördermöglichkeiten
> XML Reports
 

XML News
> Deutschsprachig
> Englischsprachig
> Semantic Web
> E-Business
> News einstellen
 

Online-Zertifikate
> XML-Grundlagen
> Electronic Business
> Semantic Web
 

Testlabor
> Ontology Reviewing System
 
 
 

Kolloquium "Ontology Engineering"

Datum: 28.10.2002, 15:00
Vortragende(r): Steffen Staab (Uni Karlsruhe)
Ort: Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Informatik, Adlershof, Rudower Chaussee 25, 12489 Berlin, Raum 4.101
Abstract: Ontologien stellen formale Definitionen von Vokabularen zur Verfügung, die für wissensintensive Anwendungen genutzt werden können, um die Kommunikation von Inhalten zwischen Softwareagenten und Benutzern zu unterstützen. Im Vortrag wird eine Methodologie vorgestellt, die den Prozess der Erstellung und der Nutzung von Ontologien strukturiert. Für die verschiedenen Schritte wurde eine Palette von Methoden entwickelt, die die Erstellung und Evolution der Ontologie unterstützen. Zu den dabei angesprochenen Aspekten gehören Techniken zur Repräsentation und zum Lernen von Ontologien.
Vortragsfolien: KolloqStaab281002.pdf

 
         
       
 
  Seite zuletzt geändert am: 11-Apr-2006 11:11:22
Webadmin: wwwadmin@xml-Clearinghouse.de
© XML Clearinghouse   Impressum
Haftungsausschluss