FU Berlin

<xmlcity:berlin>

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wachstumskerne

   
   
 

> Über das XML Clearinghouse
> Ansprechpartner
 

XML in Berlin und Brandenburg
> Firmen
> Forschungsvorhaben
> Lehrveranstaltungen
> Stellenangebote
 

Veranstaltungen des XML Clearinghouses
> XML Kolloquium
> Workshops
> Konferenzen
> Infotage
 

XML im deutsch-sprachigen Raum
> XML Veranstaltungen
> Standards und Entwicklungen
> Fördermöglichkeiten
> XML Reports
 

XML News
> Deutschsprachig
> Englischsprachig
> Semantic Web
> E-Business
> News einstellen
 

Online-Zertifikate
> XML-Grundlagen
> Electronic Business
> Semantic Web
 

Testlabor
> Ontology Reviewing System
 
 
 

Kolloquium "XML-Kolloquium: "Evaluierung von XML-Retrieval: die INEX-Initiative""

Datum: 08.06.2006, 14:00 bis 16:00
Vortragende(r): Norbert Fuhr (Universität Duisburg-Essen)
Ort: Freie Universität Berlin, Institut für Informatik, Takustr. 9, Raum 005
Abstract: Als einer der wichtigsten Standards für das Semantic Web untersuchen wir Topic Maps auf ihre Fähigkeiten hin, Wissen und Informationen aus unterschiedlichen Bereichen (Natur-/Geisteswissenschaften) und für verschiedene Anwendungsformen (Online-Wissensnetze, E-Learning etc.) zu speichern, zu verwalten und durch Wissensräume zu navigieren. Wie bei gedruckten Landkarten stellt sich die Frage, wie sich Topic Maps so strukturieren lassen, dass für den Nutzer wichtige Aspekte deutlich gemacht und die Navigation durch ein Gebiet erleichtert werden können. Ausgehend von einem Modell für Gegenstand-Kontext-Beziehungen bauen wir ein System,dass die Einordnung und Strukturierung von Topics und Assoziationen in einer Topic Map erlaubt. Dabei ist dieses Modell unabhängig von der Art der Informationen, die dargestellt werden sollen.

 
         
       
 
  Seite zuletzt geändert am: 11-Apr-2006 11:11:22
Webadmin: wwwadmin@xml-Clearinghouse.de
© XML Clearinghouse   Impressum
Haftungsausschluss