FU Berlin

<xmlcity:berlin>

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wachstumskerne

   
   
 

> Über das XML Clearinghouse
> Ansprechpartner
 

XML in Berlin und Brandenburg
> Firmen
> Forschungsvorhaben
> Lehrveranstaltungen
> Stellenangebote
 

Veranstaltungen des XML Clearinghouses
> XML Kolloquium
> Workshops
> Konferenzen
> Infotage
 

XML im deutsch-sprachigen Raum
> XML Veranstaltungen
> Standards und Entwicklungen
> Fördermöglichkeiten
> XML Reports
 

XML News
> Deutschsprachig
> Englischsprachig
> Semantic Web
> E-Business
> News einstellen
 

Online-Zertifikate
> XML-Grundlagen
> Electronic Business
> Semantic Web
 

Testlabor
> Ontology Reviewing System
 
 
 

Kolloquium "Der Anwender im Focus: Personalisierung im Semantic Web"

Datum: 12.12.2005, 11:00 bis 12:00
Vortragende(r): Nicola Henze (IfIS - Institut für Informationssysteme)
Ort: Freie Universität Berlin, Institut für Informatik, Takustr. 9, Raum 006
Abstract: Der Anwender im Focus: Personalisierung im Semantic Web Personalisierung hat zum Ziel, aufgrund der individuellen Anforderungen und Bedürfnisse eines Endanwenders die Funktionalität von und die Interaktion mit Software zu optimieren. Dieser Vortrag vermittelt einen Überblick über gängige Personalisierungstechniken im World Wide Web und diskutiert Lösungsvorschläge für Personalisierung in einem mit maschinenlesbarer Semantik angereichertem "Semantic Web". Anhand eines Beispiels – eines personalisierten Informationssystems für Publikationsdaten – wird demonstriert, wie Informationen aus heterogenen Webresourcen extrahiert, semantisch annotiert und aufgrund von Personalisierungsregeln in neue, auf den individuellen Endanwender abgestimmte Zusammenhänge gebracht werden können.
Vortragsfolien: KolloqHenze121205.pdf

 
         
       
 
  Seite zuletzt geändert am: 11-Apr-2006 11:11:22
Webadmin: wwwadmin@xml-Clearinghouse.de
© XML Clearinghouse   Impressum
Haftungsausschluss